neuigkeiten & geschehen

Ein Samstag voller Höhepunkte

Unseren morgendlichen Muntermacher werden die meisten Besucher wohl nicht mehr so schnell vergessen. «Bach in der Früh» war ausserordentlich gut besucht und die Gäste haben aus voller Kehle wunderschöne Kirchenlieder gesungen. Höhepunkt war das Landsgemeindelied, das hier in der Region …

Videostream und Bilder vom Freitag

«Bach in der Früh» findet bekanntlich in der wunderschönen Kirche des Dorfes Stein statt. Leider können nicht alle unsere Fans, die über die ganze Welt verstreut sind, daran teilnehmen. Das wollten wir ändern. Aus diesem Grund haben wir gestern zum …

Impressionen vom ersten Tag der Appenzeller Bachtage

Nach dem grandiosen Auftakt mit der Uraufführung der Bach-Luther-Kantate in der Kirche St. Laurenzen am Mittwochabend, ging es gestern mit vielen Highlights weiter. Damit unsere Gäste munter in den Tag starten konnten, wurde bei «Bach in der Früh» in der …

Bachtage 2018: Bach3-1

Premiere: Live-Streaming Bach in der Früh

Wir haben eine Überraschung für Sie! Morgen können Sie auf Facebook «Bach in der Früh» live miterleben. Wir streamen die Veranstaltung ab 07.30 Uhr Mitteleuropäische Zeit. Seien Sie mit dabei, singen Sie mit, kommentieren Sie, geniessen Sie! Das Programmheft können …

Eröffnungskonzert-Aktuelles

Uraufführung Bach-Luther-Kantate mit Standing Ovations gefeiert

Heute fand der Auftakt zur dritten Ausgabe der Appenzeller Bachtage statt. Dabei kam die Eigenkomposition Bach-Luther-Kantate von Rudolf Lutz zur Uraufführung. Die Komposition vermochte die rund 1’000 Besucher in der Kirche St. Laurenzen, St. Gallen, zu begeistern. Die durch die …

Anfahrt und Transport an den Appenzeller Bachtagen

Folgend finden Sie einen Übersicht über die Anfahrtsmöglichkeiten zu und den Transport während den Appenzeller Bachtagen. Wir haben für Sie zudem eine Zusammenfassung erstellt, die Sie downloaden und zu Hause ausdrucken können. transport / shuttlebus Für die Veranstaltungen «Bach in …

Museumslandschaft Appenzellerland

Nicht nur eindrückliche Natur, sondern auch eine wunderbare Museumslandschaft befinden sich im Appenzellerland. In einigen Museen (wie im Zeughaus Teufen oder in der Kunsthalle Ziegelhütte in Appenzell) sind dieses Jahr Veranstaltungen der Bachtage zu Gast. Besucher der Appenzeller Bachtage haben …