programm bachtage 2018

Einer der grössten Komponisten aller Zeiten trifft diesen Sommer erneut auf das Appenzellerland und seine Eigenheiten. Die Appenzeller Bachtage – ein kleines Festival, das bewusst mit Konventionen bricht. Zuhörendes Erforschen, gemeinsames Erleben und der Austausch in einer ungezwungenen Atmosphäre stehen im Vordergrund der Appenzeller Bachtage.

Programm Herunterladen Tickets


Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
07.00
Bach in der Früh I
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
Bach in der Früh II
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
Bach in der Früh III
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
08.00
Jodlerclub Teufen
08.00 - 08.30
Jodlerclub Teufen an Appenzeller Bachtagen in Stein
09.00
Akademie I
09.15 - 10.15
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
Akademie III
09.15 - 10.15
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
Festgottesdienst
09.45 - 11.15
Der Festgottesdienst lässt das musikalische und liturgische Ambiente von Bachs Leipziger Kirchenmusik-Aufführungen wiederaufleben.
10.00
Jugendprojekt
10.00 - 11.00
mit Jugendlichen der SBW Haus des Lernens und Matthias Flückiger, Schauspieler
11.00
Akademie II
11.00 - 12.00
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
Akademie IV
11.00 - 12.00
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
12.00
13.00
Konzertwanderung
13.30 - 16.30
entlang dem «Goldibach»
Bach³
13.30 - 17.30
Drei Winkel der Appenzeller Landschaft mit drei verschiedenen Kurzrezitalen von Bach
14.00
15.00
16.00
17.00
Werkeinführung I zur Kantate BWV 5
17.30 - 18.15
musikalisch-theologische Werkeinführung zur Kantate BWV 5
Werkeinführung II zur Kantate BWV 5
17.30 - 18.15
musikalisch-theologische Werkeinführung zur Kantate BWV 5
18.00
19.00
Eröffnungskonzert
19.00 - 21.00
Bachkantate BWV 79, Wort & Klang, Schweizer Uraufführung der «Lutherkantate»
Kantatenkonzert I BWV 5 «Wo soll ich fliehen hin»
19.00 - 20.15
Kommentierte zweimalige Darbietung der Bachkantate

Klavierrezital I
19.00 - 20.15
mit Angela Hewitt
Kantatenkonzert II BWV 5 «Wo soll ich fliehen hin»
19.00 - 20.15
Kommentierte zweimalige Darbietung der Bachkantate

Klavierrezital II
19.00 - 20.15
mit Angela Hewitt
20.00
Festliches Orchesterkonzert
20.00 - 22.00
mit dem Orchester der J.S. Bach-Stiftung
21.00
22.00
Late Night I
22.00 - 23.00
Dark and Desolate
Late Night II
22.00 - 23.00
Dogs, Shoes and Whistles

Mi., 15.08.18

Do., 16.08.18

Fr., 17.08.18

Sa., 18.08.2018

So., 19.08.18

Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
13.00
Konzertwanderung
13.30 - 16.30
entlang dem «Goldibach»
Bach³
13.30 - 17.30
Drei Winkel der Appenzeller Landschaft mit drei verschiedenen Kurzrezitalen von Bach
14.00
15.00
16.00
17.00
18.00
19.00
Eröffnungskonzert
19.00 - 21.00
Bachkantate BWV 79, Wort & Klang, Schweizer Uraufführung der «Lutherkantate»
Kantatenkonzert I BWV 5 «Wo soll ich fliehen hin»
19.00 - 20.15
Kommentierte zweimalige Darbietung der Bachkantate

Klavierrezital I
19.00 - 20.15
mit Angela Hewitt
Kantatenkonzert II BWV 5 «Wo soll ich fliehen hin»
19.00 - 20.15
Kommentierte zweimalige Darbietung der Bachkantate

Klavierrezital II
19.00 - 20.15
mit Angela Hewitt
20.00
Festliches Orchesterkonzert
20.00 - 22.00
mit dem Orchester der J.S. Bach-Stiftung
21.00
22.00
Late Night I
22.00 - 23.00
Dark and Desolate
Late Night II
22.00 - 23.00
Dogs, Shoes and Whistles

Mi., 15.08.18

Do., 16.08.18

Fr., 17.08.18

Sa., 18.08.2018

Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
09.00
Akademie I
09.15 - 10.15
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
Akademie III
09.15 - 10.15
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
10.00
11.00
Akademie II
11.00 - 12.00
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
Akademie IV
11.00 - 12.00
neue Erkenntnisse der Bach-Forschung mit praktischen Ansätzen
12.00
13.00
14.00
15.00
16.00
17.00
Werkeinführung I zur Kantate BWV 5
17.30 - 18.15
musikalisch-theologische Werkeinführung zur Kantate BWV 5
Werkeinführung II zur Kantate BWV 5
17.30 - 18.15
musikalisch-theologische Werkeinführung zur Kantate BWV 5
18.00

Do., 16.08.18

Fr., 17.08.18

Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
07.00
Bach in der Früh I
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
Bach in der Früh II
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
Bach in der Früh III
07.30 - 08.00
Musikalischer Muntermacher
08.00
Jodlerclub Teufen
08.00 - 08.30
Jodlerclub Teufen an Appenzeller Bachtagen in Stein

Do., 16.08.18

Fr., 17.08.18

Sa., 18.08.2018

Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
10.00
Jugendprojekt
10.00 - 11.00
mit Jugendlichen der SBW Haus des Lernens und Matthias Flückiger, Schauspieler

Sa., 18.08.2018

Mi., 15.08.18 Do., 16.08.18 Fr., 17.08.18 Sa., 18.08.2018 So., 19.08.18
09.00
Festgottesdienst
09.45 - 11.15
Der Festgottesdienst lässt das musikalische und liturgische Ambiente von Bachs Leipziger Kirchenmusik-Aufführungen wiederaufleben.
10.00
11.00

So., 19.08.18

No events available!