Eröffnungskonzert

Eröffnungskonzert

Bachkantate BWV 79, Wort & Klang, Schweizer Uraufführung der «Lutherkantate»

Kann und darf man Bach nachkomponieren? Die Kantate zu Ehren Luthers mit Libretto von Karl Graf wurde im Mai 2017 auf der Wartburg uraufgeführt. Unser Komponist, Rudolf Lutz, wird sein Werk für die Schweizer Uraufführung umgestalten.

Bachtage 2018: Eröffnungskonzert

Datum, Zeit & Ort:

Mittwoch, 15. August 2018
19:00 Uhr
Kirche St. Laurenzen, St. Gallen

Programm:

  • Bachkantate BWV 79
  • Wort & Klang mit Rudolf Lutz und Anselm Hartinger
  • Schweizer Uraufführung der «Lutherkantate»

Mitwirkende:

Orchester der J.S. Bach-Stiftung, Rudolf Lutz

Eintrittspreise:

    • Kat. A: CHF 60.-
    • Kat. B: CHF 50.-
    • Kat. C: CHF 25.-
  • Kat. D: CHF 10.-

Ermässigungen:

  • Kinder bis 12 Jahre: 50 % Rabatt auf alle Kategorien
  • Jugendliche ab 12 Jahren: 20 % Rabatt auf die Kategorien C und D
  • KulturLegi/Studenten: 20 % Rabatt auf die Kategorie C, Kategorie D gratis

Unterstützt durch: